Artikel-Schlagworte: „Schöpfungszeit“

Ökologischer Welterschöpfungstag

Lutz Donnerhacke schrieb am Mittwoch, 28. September 2011

Nun sind die Ressourcen der Schöpfung aufgebaucht. Alles, was wir dieses Jahr noch der Welt entnehmen, kann nicht mehr aus eigener Kraft regeneriert werden.

Die taz hat die Details der unterschiedlichen Übernutzungen unseres Planeten aufgeschlüsselt. Es ist erschreckend …

Schöpfungszeit

Maria Krieg schrieb am Donnerstag, 26. August 2010

Die Erde und unsere Verantwortung als Christen rufen nach einer neuen Kirchenjahreszeit. Zum 2. Ökumenischen Kirchentag 2010 in München wurden die Gemeinden dazu  angeregt,  im September eines jeden Jahres  sich  besonders  Zeit zu nehmen, um die  Erde erneut unter Gottes Schutz und unter  unsere Achtsamkeit  zu stellen.   (mehr …)