Artikel-Schlagworte: „Gemeindeabend“

Künstliche Intelligenz

Lutz Donnerhacke schrieb am Donnerstag, 7. April 2016

Einladung zum Gemeindeabend “Künstliche Intelligenz – Wohin gehen wir?” am Mittwoch, den 27.4., um 19:30 im MNH.

Es geht um die jüngeren Entwicklungen des maschinelles Lernens. Wie funktioniert die aktuelle Technik? Warum ist der Erfolg von AlphaGo über den amtierenden Go-Weltmeister Lee Sedol so viel überraschender als der von Deep Blue über damaligen Schach-Weltmeister Kasparow 1997?

Aber auch auf anderen Gebieten gibt es enorme Fortschritte. So stellt Boston Dynamics Laufroboter her, die deutlich behänder sind als der niedliche Asimo. Aber auch im autonomen Fahren erreichen sowohl die klassischen Automobilbauer als auch die IT-Unternehmen immer erstaunlichere Ergebnisse.

Die entscheidende Frage ist, ob wir noch verstehen, was diese Systeme da vollbringen. Schon beim Computerschach gab es für den Menschen unerwartet wenig Neues zu lernen. Bei Go sind derzeit selbst die Experten in Erklärungsnot. Kann ein Blick ins “Gehirn” da weiter helfen? Was würden wir da sehen? Was könnten wir daraus lernen? Können wir überhaupt noch verstehen, was künstliche Intelligenz leistet, oder müssen wir die Ergebnisse schlicht glauben?

Ist ein derartiges Unverständnis auch noch zu rechtfertigen, wenn künstliche Intelligenz an ganz anderen Orten eingesetzt werden, z.B. in der Medizintechnik oder in der Planung unserer Arbeit, unseres Lebens? Welche ethischen Frage müssen wir in letzter Konsequenz beantworten?

künstliche intelligenz - gemeindeabend

Gemeindeabend Tansania – 13.05.15 – MNH

Maria Krieg schrieb am Montag, 4. Mai 2015

Bischof Kivoyu

Ein Dankeschön für das Dankeschön

Lutz Donnerhacke schrieb am Samstag, 31. Mai 2014

Ende Januar bedankte sich die Kirchgemeinde bei den vielen Ehrenamtlichen. Es war ein sehr schöner Abend.

Eine besondere Überraschung war allerdings der Diavortrag von Herrn Dr. Ernst-Joachim Bormann zur Geschichte des Burgauer Porzellans. Die Werkstätten in Burgau waren seit dem Alterum bekannt und zogen zu allen Zeiten die angesagtesten Künstler an, die sich vor allem im Design von Trinkgefäßen verewigten. Gezeigt wurden besondere Sammelstücke.

Kunstgeschichte des Burgauer Pottzelans
Kunstgeschichte des Burgauer Pottzelans

(mehr …)

Gemeindeabend am 18.5.2011

Gabriele Schneider schrieb am Mittwoch, 23. März 2011

Unser Gemeindeglied Frau Erika Höhne erzählt von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, die sie bei einem längeren Aufenthalt in Tunesien gemacht hat.Am Mittwoch, den 18.Mai sind Sie zu diesem Gemeindeabend (2. Teil) um 19.30 Uhr ins Martin-Niemöller-Haus herzlich eingeladen.

Gemeindeabend CLARA SCHUMANN

Gabriele Schneider schrieb am Mittwoch, 17. November 2010

Clara Schumann    –  Biografische Notizen

Referentin:  Frau R. Klemm

Termin:   Mittwoch, 24. November 2010, 19.30 Uhr

Ort:  Martin-Niemöller-Haus Lobeda

Gemeindeabend am 28. April 2010

Peter schrieb am Freitag, 9. April 2010

Gemeindeabend am 24. März 2010

Peter schrieb am Montag, 22. Februar 2010

Pflanzen der Bibel
Vortragsabend mit Prof. Hellwig
Martin-Niemöller-Haus

Vortrag verschoben auf den 5.5.2010

(mehr …)