Andacht am 17.04.2020

Baummeditation von Dr. Jens Wendler

 

ANLEITUNG ZUR MEDITATION:

Fühle dich jetzt als Baum – und verbinde dich beim Hören dieser Tiefenentspannung für Körper und Geist durch die Meditation mit jenen, die du jetzt ganz nah bei dir fühlen möchtest. Und werde mit der Schöpfung als Ganzes vereint, im Spüren des Lebensstromes, der ununterbrochen, Moment für Moment, ganz durch dich strömt. Und lasse deine Lebendigkeit und Freude erstrahlen und beschenke damit die Schöpfung, in Gott. Sei umarmt, und fühle das wirklich mit ganzem Leib und mit ganzer Seele – lasse dich von der Stimme tragen in DIE Gegenwart, in der wir alle, jetzt in diesem Moment, gemeinsam atmen, schwingen und lieben.        Jens

Ralf Krieg
Schlagworte:

Kommentieren