Bläserprobe mit Frank Plewka – 14.03.16 – MNH

Regionalproben zum “Gloria 2016″

Zwischen Januar und April 2016 bieten die Landesposaunenwarte zahlreiche Proben zur Vorstellung des Notenheftes “Gloria 2016″ an.

Montag, 14.3.2016, 19.00 Uhr Jena-Lobeda, Martin-Niemöller-Haus, M.-Niemöller-Str. 4

Die Termine und Orte finden Sie hier. Dabei sind die Bläser nicht an die Probe in ihrem Kirchenkreis gebunden. Es ist natürlich auch möglich, bei Proben in anderen Kirchenkreisen teilzunehmen.

Da diese Notenausgabe nicht nur beim Deutschen Evangelischen Posaunentages in Dresden und den Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum 2017 verwendet wird, sondern auch für vielfältige Einsätze in den Gemeinden und Regionen geeignet ist, sind alle Bläserinnen und Bläser herzlich eingeladen. Die Teilnahme an den Proben ist kostenfrei (Ta­ges­seminare 10 € incl. Verpflegung). Mitzubringen ist neben Instrument und Notenständer nur das “Gloria 2016″. Eine Anmeldung ist nur bei den Tagesseminaren erforderlich.

Quelle EKM

Ralf Krieg

Kommentieren ist momentan nicht möglich.