Hilfe durch Projekte – April 2018 – KGV Lobeda

Die Gemeinschaftsunterkunft in der Theobald-Renner-Str. sucht dringend Menschen, die einen einfachen Sprachunterricht erteilen könnten bzw. eine Patenschaft für eine Familie übernähmen. Bitte melden Sie sich gern im Gemeindebüro oder bei M. Krieg.

 

Außerdem: Wir sammeln ausgediente Stifte im Niemöllerhaus!

Wir unterstützen damit das  Weltgebetstagsprojekt:

webseite_aktionen_stifte_copyright-wgt-ev

Stifte recyceln und zugleich 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglichen. Näheres dazu bei Ingrid Poschmann oder Thilo Ettingshausen.

Ralf Krieg

Kommentieren